Brauerei Grieskirchen
Bierstacheln und Gulaschkochen bei den Bierschwestern

Mit heißen Stangen wird das Bier karamelisiert.
5Bilder
  • Mit heißen Stangen wird das Bier karamelisiert.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Anne Alber

Beim traditionellen Bierstacheln der Bierschwestern Grieskirchen waren zahlreiche Gäste gekommen, die sich die Köstlichkeiten des Abends nicht entgehen lassen wollten.

GRIESKIRCHEN. Am Vorabend des großen Bierstachel-Events versammelten sich die Bierschwestern zum gemeinsamen Biergulasch kochen. Wie jedes Jahr wird diese Veranstaltung für den guten Zweck organisert. Heuer wurde dabei unter anderem das BezirksRundschau Christkind unterstützt. Am Abend das Stachelns war die Pilsnerei der Brauerei Grieskirchen bestens besucht. Gulasch, kühles Bier, Chili con Carne, frisch gebackene Kekse und natürlich der "Star des Abends"- gestacheltes Bier wollte sich niemand entgehen lassen.  Die Bierschwestern waren ausserordentlich zufrieden über den reibungslosen Ablauf des Abends und dem großen Andrang und freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Autor:

Anne Alber aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.