Blasenschwäche – die heimliche Volkskrankheit Nr.1

Dr. Franz Roithmeier Facharzt für Frauenheilkunde in Leonding und
Leiter des Beckenbodenzentrums im Krankenhaus der Barmh. Schwestern Linz, informiert in seinem Vortrag über Ursachen und Formen der Inkontinenz und Senkung.
Jede 3. Frau egal welchen Alters ist mehr oder weniger davon betroffen! Doch aus falscher Scham wird dieses Thema oft tabuisiert und nicht angesprochen.
Dr. Roithmeier gibt Einblick in die neuesten diagnostischen Möglichkeiten und erklärt mit vielen Bildern und Anschauungsmaterial die Hilfsmittelversorgung sowie die nicht-operativen und operativen Therapievarianten.
Der Vortrag findet am Donnerstag den 18. April um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum Hofkirchen statt. Die kath. Frauenbewegung Hofkirchen freut sich auf Ihr kommen. Eintritt 4,--

Wann: 18.04.2013 20:00:00 Wo: Pfarrzentrum, Schulstraße 1, 4716 Hofkirchen an der Trattnach auf Karte anzeigen
Autor:

Marianne Huber aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.