Kameradschaftsbundball in Gallspach: Mit Tracht in die Ballsaison

Kameradschaftsbund-Obmann Alfred Willibald mit den jungen Ballbesucherinnen Belgin, Daniela, Lisa und Romana.
45Bilder
  • Kameradschaftsbund-Obmann Alfred Willibald mit den jungen Ballbesucherinnen Belgin, Daniela, Lisa und Romana.
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

GALLSPACH. Die Ballsaison 2017 fängt im Bezirk Grieskirchen bestens an: Beim Ball des Kameradschaftsbunds in Gallspach fanden sich wieder zahlreiche Besucher ein, darunter Bürgermeister Dieter Lang, Goldhaubenobfrau Maria Obermayr und die Vertreter der örtlichen Vereine. Viel Arbeit steckte der Kameradschaftsbund mit Obmann Alfred Willibald in die Veranstaltung. Für gute Musik sorgte an dem Abend die Gruppe "Men@Fun", zu denen Tanzfreudige das Parkett unsicher machten. Stimmungsvoller Höhepunkt waren die "Pichler Vollgasplattler", die großartige Einlagen auf die Bühne brachten.
Hier finden Sie viele weitere Bildergalerien der Ballsaison 2017.

Fotos: Josef Pointinger

Autor:

Julia Mittermayr aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.