Most ist gefragt: "Most-Prost" in Waizenkirchen

15Bilder

WAIZENKIRCHEN. Immer größerer Beliebtheit erfreut sich die Veranstaltung "Most-Prost" vom Kameradschaftsbund Waizenkirchen. Obmann Hubert Sallaberger konnte dazu den Bezirksobmann des Kameradschaftsbund Johann Puchner, Bürgermeister Wolfgang Degeneve, zahlreiche Obmänner und die Vertreter der Vereine begrüßen. Dank gilt Familie Josef und Herta Lehner, vulgo Paus`n, da sie Räumlichkeiten und die Hauswiese für die Veanstaltung zur Verfügung stellte.

Hubert Sallaberger und sein Team versorgten die vielen Gäste mit Most und bäuerlichen Köstlichkeiten. Für musikalische Umrahmung sorgte die Waizenkirchner Tanzlmusi bei heißem Sommerwetter. Diesmal gab es auch eine Landmaschinenausstellung der Firma Deschberger- Westtech, auch einige Oldtimer-Traktoren waren zu sehen.

Bilder und Text: Josef Pointinger

Autor:

Bernadette Aichinger aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.