Bildergalerie
Das war das Kukuruzfest der FF Ritzing 2019

Herbert Jany, diese zwei Burschen Gruppe Pilgersdorf mit Marlena aus St.Agatha u.Kommandant Hannes Brunmair.
149Bilder
  • Herbert Jany, diese zwei Burschen Gruppe Pilgersdorf mit Marlena aus St.Agatha u.Kommandant Hannes Brunmair.
  • Foto: Josef Pointinger/BRS
  • hochgeladen von Gwendolin Zelenka

Am Wochende vom 26. bis 28. Juli ließ es die Freiwillige Feuerwehr Ritzing bei der Fahrzeugsegnung und ihrem Kukuruzfest krachen.

WAIZENKIRCHEN. Am Freitagabend fand ein feierlicher Festakt anlässlich der Segnung des neuen LF-A2 statt. Der Musikverein Waizenkirchen sorgte für Unterhaltung. Feuerwehr-Kommandant Hannes Brunmair begrüßte zahlreiche Ehrengäste, unter anderem den Bezirksfeuerwehrkommandanten Herbert Ablinger, den Abschnittskommandanten Helmut Neuweg, den Gemeindevorstand Helmut Auinger, Bürgermeister Johann Schweitzer, die Landtagsabgeordneten Peter Oberlehner und Peter Bahn und Pfarrassistent Albert Scalet, der auch die Segnung des neuen Löschfahrzeug vornahm. Der Einladung folgten 26 Feuerwehren mit über 340 Mann sowie Bewohner aus der Ortschaft Ritzing. Das dreitägige Kukuruzfest ist schon viele Jahre ein regionales beliebtes Fest. Viel Freude bereitete den Ritzinger Feuerwehrkameraden, dass auch heuer wieder zum Fest die Burschen Pilgersdorf von Oberpullendorf (Burgenland)  gekommen sind. Diese Freundschaft mit den Burschen Pilgersdorf besteht schon seit etwa 20 Jahren.

Neues Löschfahrzeug

Ablinger sagte: "Dieses Einsatzfahrzeug ist für diese Region das richtige Mittel zur richtigen Zeit und am richtigen Ort, jede Minute zählt." Das neue Fahrzeug dient vorwiegend der Löschwasserförderung sowie für technische Einsätze. Die FF Ritzing hat für das neue Löschfahrzeug auch eine beachtliche finanzielle Leistung erbracht.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen