Wesenufer sagt "Danke" und lädt zum Fest

Mit einem gemütlichen Grillabend will sich die Gemeinde bei den fleißigen Helfern bedanken.
6Bilder
  • Mit einem gemütlichen Grillabend will sich die Gemeinde bei den fleißigen Helfern bedanken.
  • Foto: Foto: Fotolia/Wissmann Design
  • hochgeladen von Konny Rosenberger

Wie von BezirksRundschau Schärding berichtet wurde auch der Donaumarkt Wesenufer vom Hochwasser im heurigen Juni stark in Mitleidenschaft gezogen. Dank des couragierten Einsatzes der drei Feuerwehren der Gemeinde sowie der massiven Unterstützung von Einsatzkräften aus dem Bezirk Schärding und den umliegenden Bezirken und nicht zuletzt dank vieler helfender Hände aus der Bevölkerung der Gemeinde Waldkirchen, konnten die Folgen der Katastrophe rasch beseitigt und das Leid der Betroffenen gelindert werden.
Als kleines "Dankeschön" für den enormen Einsatz der Hilfskräfte veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Wesenufer gemeinsam mit der Gemeinde Waldkirchen am Wesen am Samstag, 17. August unter dem Motto „ein Markt sagt DANKE“ einen Grillabend. Beginn ist um 19 Uhr am Marktplatz in Wesenufer.

Wann: 17.08.2013 19:00:00 Wo: Marktplatz, Wesenufer, 4085 Wesenufer auf Karte anzeigen
Autor:

Konny Rosenberger aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.