In Waizenkirchen
15-Jähriger Mopedlenker prallte gegen einen Baum

Ein Anrainer war durch den Lärm auf den Unfall aufmerksam geworden, fand den Schwerverletzten und verständigte die Rettung.
  • Ein Anrainer war durch den Lärm auf den Unfall aufmerksam geworden, fand den Schwerverletzten und verständigte die Rettung.
  • Foto: BRS / Symbolbild
  • hochgeladen von Judith Kunde

15-Jähriger Mopedlenker kam in Kurve von Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

WAIZENKIRCHEN. Ein 15-jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr gestern Abend gegen 23:45 Uhr mit seinem Moped auf der B 129 von Peuerbach kommend in Richtung Waizenkirchen. In der Ortschaft Thall kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte in einer steilen Böschung gegen einen Baum. Ein Zeuge, der im nahegelegenen Haus wohnt, wurde durch den Lärm aufmerksam, fand den Schwerverletzten und alarmierte die Rettung. Der junge Mopedlenker wurde in das Klinikum Wels eingeliefert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen