Asche setzte Mülltonne, Hecke und Carport in Brand

Die Feuerwehren Natternbach und Tal wurden sofort verständigt.
  • Die Feuerwehren Natternbach und Tal wurden sofort verständigt.
  • Foto: panthermedia_net - Ica
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

NATTERNBACH. Ein Pensionist aus Natternbach verbrannte am Abend des 6. Mai im Garten seines Einfamilienhauses in einem Feuerkorb Holzscheiter. Am nächsten Vormittag reinigte er den Feuerkorb, gab die seiner Meinung nach ausgekühlte Asche in die Mülltonne, deren Deckel er offen ließ. Durch leichten Wind dürfte die Asche zu glosen begonnen und die Kunststoffmülltonne in Brand gesetzt haben. Die Flammen griffen auf den Thujenzaun und in weiterer Folge auf das Carport der Nachbarfamilie über. Eine weitere Nachbarin bemerkte die starke Rauchentwicklung und verständigte sofort die Nachbarn sowie die Feuerwehr. Der Pensionist und sein Nachbar konnten bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehren Natternbach und Tal mittels Handfeuerlöscher und Gartenschlauch die Flammen zur Gänze löschen. Personengefährdung bestand nicht. Die Höhe des Schadens steht derzeit noch nicht fest

Autor:

Julia Mittermayr aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.