BezirksRundschau-Christkind: Mit der Krankheit umgehen können

Die vierjährige Marie spielt und tanzt gerne.
3Bilder

GALLSPACH (jmi). Malen, spielen und vor allem tanzen – das liebt die kleine Marie-Louise, auch wenn die rechte Körperhälfte eingeschränkt ist. "Marie bewegt sich so gerne – und spielt auch ein bisschen Ballerina", erzählt Mutter Marlene Stoiber. Beim Spielen lässt sie ihrer vierjährigen Tochter freien Lauf. Nicht ganz einfach, denn Marie hat Hemiparese – eine Form der Zerebralparese –, bei der die rechte Körperseite halb gelähmt ist. Den Arm kann Marie zwar bewegen, in der Hand kann sie aber nichts halten. Beispiel: "Eine Katze kann sie zwar nicht kraulen, aber etwas ‚rustikaler‘ streicheln", erklärt Marlene Stoiber. Wichtig ist, dass Marie mit der Hemiparese umgehen kann: "Sie muss es einfach lernen. Etwa beim Malen: Sie muss auch die rechte Hand einsetzen können, sonst rutscht das Papier weg. Oder auch beim Anspitzen der Stifte." Vor dem Schlafengehen massieren die Eltern Maries Hand und Fuß, um alles zu lockern. Nachts trägt sie Orthesen. Sie erleichtern der Vierjährigen auch den Alltag. Mit den Erlösen der Christkind-Aktion der BezirksRundschau will Familie Stoiber spezielles Einhändergeschirr und Therapiebohnen für Marie kaufen.

Spendenkonto:

Spenden Sie jetzt für Marie Stoiber im Bezirk Grieskirchen
Spendenzahlscheine liegen in den Raiffeisenbanken auf oder überweisen Sie per Online-Banking:
Empfänger: Verein BezirksRundschau Christkind
Raiffeisenlandesbank OÖ
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720
SWIFT: RZOOAT2L

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! Bitte geben Sie dafür im Verwendungszweck folgende Daten vollständig an, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann:
Kennwort "Bezirke Grieskirchen & Eferding" einsetzen, Vor- und Zuname, Adresse, Geburtsdatum

Sie finden uns auf der Seite des BMF in der Liste der begünstigten Einrichtungen unter „BezirksRundschau Christkind“, Registrierungsnummer: SO 6854


Die BezirksRundschau Grieskirchen & Eferding bedankt sich jetzt schon herzlich bei allen Spendern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen