Übersehen
Fußgängerin wurde in Bad Schallerbach auf Schutzweg angefahren

Ein 47-jähriger Lenker dürfte eine 66-jährige Pensionistin auf einem Schutzweg übersehen haben.
  • Ein 47-jähriger Lenker dürfte eine 66-jährige Pensionistin auf einem Schutzweg übersehen haben.
  • Foto: BRS / Symbolbild
  • hochgeladen von Judith Kunde

Ein Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen übersah beim Verlassen eines Parkplatzes in Bad Schallerbach eine Fußgängerin, die auf einem Schutzweg die Straße queren wollte. Die Pensionistin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

BAD SCHALLERBACH. Ein 47-jähriger Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen wollte am 30. November 2021 gegen 9:20 Uhr von einem Parkplatz in Bad Schallerbach in die L 1231 in Fahrtrichtung Wels einbiegen. Dabei dürfte er eine 66-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Grieskirchen übersehen haben, welche zum gleichen Zeitpunkt den Schutzweg auf der L 1231 queren wollte. Der Pkw stieß die Frau zu Boden. Die Pensionistin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert. Ein mit dem Fahrzeuglenker durchgeführter Alkomattest war negativ. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen