Kinderkochkurs "Pommes rot" am Biohof Achleitner

EFERDING. Wenn die Zeit am Badesee schon langweilig wird oder wenn das Wetter nicht mitspielt haben Kinder und Jugendliche im Raum Eferding heuer eine spannende Alternative. Einen Kochworkshop der besonderen Art im Biohof Achleitner:
Unter dem Titel „Pommes ROT“ geht es um die wichtige Frage „Wie macht man die besten Pommes Frites?“ Mit Bio-Erdäpfeln und Bio-Tomaten werden verschiedene Zubereitungs-formen für „frittierte Erdäpfelstäbchen mit Natursalz an Paradeiserreduktion“ getestet und gemeinsam die besten Rezepte zu entwickelt.

Der Berliner Künstler Markus Binner (www.markusbinner.de) und der Haubenkoch Roman Steger (www.genussschule.com) leiten diese Workshop-Reihe unter dem Titel „Fremdspeisen“. Das Projekt ist eine Kooperation mit der Ausstellung SINNESRAUSCH im OÖ Kulturquartier in Linz, wo am Sonntag, den 29. Juli auch das große ABSCHLUSS-FESTESSEN mit den teilnehmenden Kindern, Jugendlichen, deren Familien und Freunden statt findet.
Die Teilnahme am Workshop „Pommes rot“ ist kostenlos. Interessierte Kinder und Jugendliche melden sich bitte unter marketing@biohof.at.

DREITÄGIGER WORKSHOP am Biohof Achleitner, Eferding (Donnerstag 26. – Samstag 28. Juli 2012, jew. 14 bis 19 Uhr) für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 16 Jahren
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, aber nur durchgängig an allen vier Tagen (26.-29.7.) möglich.

GROSSES ABSCHLUSS-FESTESSEN Sonntag 29. Juli, ca. 13 bis 18 Uhr
OK-Platz in Linz, direkt am SINNESRAUSCH-Areal

Wann: 26.07.2012 ganztags Wo: Biohof Achleitner, 4070 Eferding auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen