Unfall in Kallham
Motorradfahrer kam von Fahrbahn ab

Aus bislang unbekannter Ursache kam der Motorradfahrer in der Ortschaft Stockham, Gemeindegebiet von Kallham, auf der regennassen Fahrbahn in einer leichten Linkskurve ins Schleudern.
  • Aus bislang unbekannter Ursache kam der Motorradfahrer in der Ortschaft Stockham, Gemeindegebiet von Kallham, auf der regennassen Fahrbahn in einer leichten Linkskurve ins Schleudern.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

In der Ortschaft Stockham, Gemeinde Kallham, kam ein Motorradfahrer in einer Linkskurve ins Schleudern. Er wurde verletzt ins Klinikum Wels geliefert.

KALLHAM. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land war am 23. Juni 2019 gegen 18.40 Uhr mit seinem Motorrad auf der B137 Richtung Grieskirchen unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er in der Ortschaft Stockham, Gemeindegebiet von Kallham, auf der regennassen Fahrbahn in einer leichten Linkskurve ins Schleudern und schließlich von der Fahrbahn ab. Der 60-Jährige fuhr noch etwa 70 Meter im Seitengraben und kam dann zu Sturz. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen