Multivisionen in Geboltskirchen

Von den Quellen bis ins Delta folgte Fotograf und Weltenbummler Ernst Martinek und seine Gattin der Donau, der Königin unter den Flüssen Europas. Im Multivisionsvortrag beeindrucken Bilder immer wechselnder Landschaften, über Jahrtausende Lebensraum und Lebensader für zahlreiche Völker und Kulturen. Die Menschen ließen an den Ufern faszinierende Städte mit prachtvollen Bauwerken entstehen.
Ob mit dem Schiff, dem Fahrrad oder dem Auto erlebt – wildromantische Schluchten, mächtige Burgen, Schlösser und Klöster, die bunte Vielfalt der Städte gehören ebenso zum eindrucksstarken Panorama wie scheinbar unberührte Flusslandschaften und weite Ebenen. Immer wieder eröffnen sich bei den Begegnungen mit den Menschen neue, oft überraschende Facetten, die das Bild des Donauraumes mitformen.

Eine etwas andere Reise hat das Ehepaar Martinek 2011 in Angriff genommen. Mit einem PKW-Kombi soll ein Kindheitstraum Wirklichkeit werden: Die Grenze zwischen Europa und Asien im Uralgebirge erreichen, dieses überqueren und über Südrussland und die Halbinsel Krim zurück nach Österreich fahren.
17.000 km Autofahrt wurden auf Bildern und Filmen festgehalten und setzen das riesige Rußland- Puzzle zusammen! Es sind die wunderbaren Eindrücke dieser Reise und die positiven Begegnungen mit den Menschen, die der erfahrene Vortragende Ernst Martinek an sein Publikum live in besonders abwechslungsreicher Form, unterstützt von modernster Präsentationstechnik, weitergibt!

Eintritt: VK: 8.-, AK: 10.-
Kartenbestellung unter 0664 3409130

Donau
30. September 2012, 19h
Russland
7. Oktober 2012, 19h

Kulturgut- Hausruck, Geboltskirchen, Erlet 6
www.kulturgut-hausruck.at

Autor:

Bernadette Aichinger aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.