Nachhaltigkeit ist in

7Bilder

"Ponchos halten in diesem Winter auf sehr modische Weise kuschelig warm. Egal ob zum Hineinschlüpfen oder zum Einwickeln, unifarben oder gemustert, sorgen Ponchos durch ihren Variantenreichtum für einen tollen Auftritt", weiß Franziska Ortbauer von Treffpunkt Mode in Peuerbach. Glitzernde Scarvelets sind schmucker Hingucker und praktischer Verschluss zugleich.
Oversize ist in. Großgeschnittene Mäntel gehören in der nächsten Saison zur trendigen Garderobe. Trendfarben in der kalten Jahreszeit sind Beerentöne, grau, dunkelblau und zartes rosa.
Ein absolutes Must have ist der Hut. Als elegant-lässige Kopfbedeckung sorgt er für den Wow-Auftritt.
Chic sind Hosen, Röcke und Blazer aus Samt. Sichtbare Knöpfe an Hosen und Röcken sehen cool aus.
Das Thema Nachhaltigkeit spielt bei Mode zunehmend eine Rolle. "Natürliche Materialien wie Baumwolle, Schurwolle und Alpaka werden Kunstfasern immer mehr vorgezogen", so die Modeexpertin.

Autor:

Melanie Pöpl aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.