NMS Pichl häkelt für einen guten Zweck

Moritz Rachbauer und Sarah Stützner sind schon fleißig am Häkeln.
2Bilder
  • Moritz Rachbauer und Sarah Stützner sind schon fleißig am Häkeln.
  • Foto: E. Keintzel
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

PICHL/WELS. Ganz schön fleißig waren die Schüler der NMS Pichl/Wels im Advent. Eifrig häkelte die Schulgemeinschaft Hauben. Um an das notwendige Material zu kommen, baten sie die Bevölkerung um Mithilfe. Bei jedem Einkauf sollte ein Knäuel Wolle mitgekauft werden. Mit Erfolg: 83 Knäuel wurden gesammelt und im Werk- und Religionsunterricht zu Hauben umgewandelt. Beim Weihnachtskonzert präsentierten die Jugendlichen ihre Werke bei einer Modenschau. Übrigens: Die selbstgemachten Mützen schicken die Schüler an syrische Flüchtlinge in einem Auffanglager im Süden der Türkei.

Moritz Rachbauer und Sarah Stützner sind schon fleißig am Häkeln.
Eifriges Häkeln mit den Lehrerinnen Christine Schmidhuber und Anita Klaus-Scholl.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen