Omas Lebkuchen

1kg Haberfellner Mehl glatt
30 dag Rohrzucker
30 dag Staubzucker
5 Eier
2 Pkg. Backpulver
25 dag Honig
2 Eßl. Kaffee
2 Pkg. Lebkuchengewürz
 
Alle trockenen Zutaten  vermischen in der Mitte eine Grube machen und die flüssigen Zutaten dazugeben jetzt zu einen Teig kneten. Denn Teig eine Stunde rasten lassen dann 5 mm dick auswalgen und beliebige Kekse ausstechen und mit Ei bestreichen.

Autor:

Maria Doppelmair aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen