Treffen
Otelo Grieskirchen startet "Jugendclub für Senioren"

Am 14. März findet das erste Treffen des "Jugendclubs für Senioren" statt.
  • Am 14. März findet das erste Treffen des "Jugendclubs für Senioren" statt.
  • Foto: panthermedia net - creatista
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Im Otelo Grieskirchen wird ab Mitte März die ältere Generation zum "Jugendclub für Senioren" geladen.

GRIESKIRCHEN. "In den späten 60ern war ich in den Ferien mit der Schülerreiseorganisation Ökista in Südengland, und dabei besuchten wir einige Jugendclubs. Damals gab es so etwas leider nicht in Grieskirchen, außer etwa einmal im Monat den Afri-Cola-Club im Saal des damaligen Gasthauses Payrhuber. Mit dem Jugendclub für Senioren wollen wir an den Zeitgeist der 68er anknüpfen. Die damaligen Jugendlichen – plus minus fünf bis zehn Jahre – sind das hauptsächliche Zielpublikum", so Heinz Plohberger, Leiter des Otelo Grieskirchen.

Der Jugendclub soll älteren Menschen eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen. So sollen sich die Besucher einbringen und gemeinsam abwechselnd künftig das Programm mitgestalten. "Wir wollen auch Menschen erreichen, die wenig Kontakte haben. Bei uns sollen sich alle Menschen gleich wertvoll fühlen", so Plohberger.

Für den ersten Abend – 14. März um 17 Uhr im Otelo Grieskirchen – ist auch Musik geplant. "Weitere Musiker können dazukommen, um die alten Zeiten wieder aufleben zu lassen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen