Spende
Rotkreuz-Markt in Eferding weiterhin geöffnet

Auch in Zeiten von Corona ist der Rotkreuz-Markt in Eferding jeden Dienstag von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.
4Bilder
  • Auch in Zeiten von Corona ist der Rotkreuz-Markt in Eferding jeden Dienstag von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.
  • Foto: Rotes Kreuz Eferding
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Damit Kunden des Rotkreuz-Markts in Eferding weiterhin einkaufen können, helfen nun Freiwillige mit. Der Round Table 46 Eferding-Donautal stellte sich zudem mit einer Lebensmittelspende ein. 

EFERDING. Gerade in der Corona-Krise sind auch die Mitarbeiter der Rotkreuz-Stellen noch mehr gefordert. Denn: Auch die normalen Dienste müssen aufrechterhalten werden – wie der Rotkreuz-Markt in Eferding. Derzeit unterstützen freiwillige Helfer vom Team Österreich die Zivildiener und Mitarbeiter des Roten Kreuzes Eferding, um den Marktbetrieb auch weiterhin aufrecht zu erhalten.
In den Rotkreuz-Märkten werden gespendete Lebensmittel zu stark verbilligten Preisen an bedürftige, einkaufsberechtigte Personen abgegeben. Eine sehr großzügige Warenspende vom Sparmarkt Stroheim im Wert von über 2.000 Euro übergaben Ende März Stellvertretend für den Round Table 46 die Vorstandsmitglieder Paul Götzenberger, Martin Mayr und Mario Weltzer. „Gerade derzeit, wo nicht nur von Armut betroffene Menschen verunsichert und ängstlich sind, entziehen wir uns nicht unserer Verantwortung, für die schwächsten unserer Gesellschaft einzutreten“, so die Round Tabler.

Lieferservice für ältere einkaufsberechtige Menschen

In den kommenden Wochen ist der Rotkreuz-Markt immer Dienstags von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet sein. „Damit wir auch weiterhin einkaufsberechtigten Personen vergünstigte Lebensmittel anbieten können, sind wir immer laufend auf Lebensmittelspenden angewiesen.“, sagt Rotkreuz-Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka.
Derzeit sollen ältere Menschen das Haus nicht unnötig verlassen. Damit diese auch weiterhin gut versorgt werden, bietet der Rotkreuz-Markt Eferding am Dienstag einen Lieferservice an. Einkaufsberechtigte Personen können sich Montag und Dienstag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0664/887 46 095 melden. Es wird eine Lebensmittelkiste um 10 Euro zusammengestellt und frei Haus geliefert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen