MS Neumarkt/Kallham
Schüler zeigen Geschick beim Kochen

Hannes genießt seine Suppe.
8Bilder

Wie der schulische Kochunterricht im Lockdown gelingt? Das beweisen die Schüler der MS Neumarkt Kallham und kreierten daheim Strudel, Bagels und Suppen. 

NEUMARKT, KALLHAM. "Wos Guads va dahoam – Kochen in Corona-Zeiten", unter diesem Motto machten sich insgesamt 36 Schüler der 3. Klassen MS Neumarkt/Kallham an die Arbeit und stellten während des zweiten Lockdowns auch zu Hause ihre Kochkünste unter Beweis. Auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die zudem noch gut schmeckt, legen die Kochlehrerinnen in Neumarkt großen Wert. Selbstversorgung und das Kochen einfacher Gerichte stehen dabei im Vordergrund. So konnten sich die „Kochlehrlinge“ nach kurzer Zeit mit den von den Lehrerinnen übermittelten Rezepten selbstständig ihr (Lieblings-)Essen zubereiten.

Kreativität gefördert

Nicht nur die Schüler hatten große Freude an den zubereiteten Gerichten, sondern auch die Familienmitglieder wurden mit den Köstlichkeiten, wie Knoblauchcreme- und Gemüsesuppe mit Käseröstschnitten, Apfel- und Topfelstrudel, Bagels und Flammkuchen verwöhnt. Beim Kochen werden die motorischen Fähigkeiten verbessert und die Kreativität gefördert. Die Kinder und Jugendlichen lernen selbstständig zu arbeiten. Sie übernehmen Verantwortung und wachsen an ihren Aufgaben. Aus diesen Gründen ist das Fach Ernährung und Haushalt in der zweiten und dritten Klasse der MS Neumarkt/Kallham ein fixer Bestandteil des Unterrichts.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen