Sommerkindergarten

3Bilder

Zum 3. Mal wurde in der Marktgemeinde Hofkirchen/Trattnach in der Zeit von 22. Juli bis 16. August ein Sommerkindergarten angeboten.
Die Zahl der Interessenten war heuer so groß, dass nicht allen Eltern mit einem Betreuungsplatz für ihr Kind versorgt werden konnten.
37 Kinder unter 3 Jahren bis zum Volksschulalter aus 10 Gemeinden (Hofkirchen/Trattnach, Aistersheim, Haag/Hausruck, Kallham, Meggenhofen, Pram, St. Georgen bei Grieskirchen, Taufkirchen/Trattnach, Weibern und Wendling)
nahmen das gemeindeübergreifende Betreuungsangebot in Anspruch.

Für die Betreuung der Kinder standen die Kindergartenpädagoginnen Birgitta Dirisamer aus Hofkirchen/Tr. und Alenka Zeller aus Aistersheim bzw. als Helferinnen Katharina Eibelhuber und Andrea Mayrhuber aus Hofkirchen/Tr. zur Verfügung.

Am 14. August fand zum Abschluss des Sommerkindergartens ein Grillfest statt, zu dem Bgm. Alois Zauner auch die Eltern und die Bürgermeisterkollegen der teilnehmenden Gemeinden einlud.

Autor:

Gerhard Schrödl aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.