HTL Grieskirchen
Tag der offenen Tür - "Doors Open"

4Bilder

"Doors Open“ an der HTL Grieskirchen
zwei zukunftsweisende Ausbildungszweige zur Auswahl!

Die HTL Grieskirchen öffnet ihre Pforten am Freitag, 24. Jänner 2020, von 14 bis 17 Uhr – im Grieskirchner Schulzentrum, Parzer Schulstraße 1.
Der Tag der offenen Tür 2020 bietet vielseitige Angebote für interessierte SchülerInnen und Eltern: Unter anderem gibt es Crashkurse für Spiele-Programmierung, Game Development und Design/Usability, Workshops im Bereich Medizininformatik, naturwissenschaftliche Versuche und natürlich Schulführungen für alle BesucherInnen.

Am Tag der offenen Tür werden die zwei Ausbildungsmöglichkeiten der HTL Grieskirchen präsentiert:
Die Fachrichtung Medizininformatik bietet eine solide Grundausbildung der Informatik zusammen mit vertiefenden fachlichen Qualifikationen in verschiedenen Einsatzbereichen der Medizin- und Gesundheitsinformatik, wie z.B. Krankenhäuser, Arztpraxen, Rehabilitations-, Wellness- und Fitnesszentren, Sozialversicherungsträger und Gesundheitsbehörden. Die zukünftigen AbsolventInnen der HTL Grieskirchen arbeiten an den Schnittstellen zwischen Medizin, Biologie und Informationstechnologie. Medizininformatik ist eine sehr breitgefächerte Ausbildung und richtet sich an Burschen und Mädchen, die sich von der Mischung aus Medizin und Technik faszinieren lassen wollen.
Informatik, der klassische Ausbildungszweig an der HTL Grieskirchen, vermittelt Fertigkeiten und Kenntnisse mit Jobgarantie! Softwareentwicklung, Projektentwicklung und betriebswirtschaftliches Wissen begleiten unsere SchülerInnen vom gemeinsamen Start bis zum(r) fertig ausgebildeten, gefragten Softwareentwickler(in), Systemadministrator(in), Consultant oder Unternehmer(in).
Für das leibliche Wohl wird an diesem Informationsnachmittag durch ein Schülerbuffet gesorgt!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen