Verkehrsunfall Auffahrt B137 Neumarkt im Hausruckkreis

Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber eingeliefert.
4Bilder
  • Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber eingeliefert.
  • hochgeladen von Sebastian Muska

NEUMARKT IM HAUSRUCKKREIS

Am Donnerstagabend, den 19. Juni gegen 20:37 Uhr wurde die FF Neumarkt im Hausruckkreis zu einem Technischen Einsatz mit dem Alarmtext „Verkehrsunfall auf Höhe Eisenbahnbrücke, näheres nicht bekannt“ alarmiert. Kurze Zeit später bekam die FF Kallham ebenfalls von der Landeswarnzentrale einen Alarmierungsauftrag zum Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde eine verletzte Person vom örtlichen ansässigen Notarzt bereits erstversorgt. Der Verletzte wurde nach Stabilisierung durch das Notarztteam mit dem Notarzthubschrauber abtransportiert. Somit wurde die Verkehrsregelung, das freimachen von Verkehrswegen und das binden von auslaufenden KFZ-Betriebsmitteln von der FF Neumarkt i.H. übernommen. Die FF Kallham konnte umgehend wieder einrücken.

Die Einsatzbereitschaft konnte um 22:13 wieder hergestellt werden.

Am Einsatzort waren:

FF Neumarkt i.H. mit KLF, LFB-A2, TLF-A2000
FF Kallham mit LFB-A und TLF-A2000
NEF Grieskirchen
SEW Grieskirchen
ÖAMTC Notarzthubschrauber Christophorus
Polizeiinspektion Neumarkt i.H.

Mehr Infos unter: www.ff-neumarkt-hausruckkreis.at

Autor:

Sebastian Muska aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.