Wallerner Senioren machten sich Internetfit

200. Tourstop in Wallern: Wolfgang Holzer von A1 überreicht Bürgermeister Franz Kieslinger und Volksschuldirektor Franz Weismann die "A1 Internet für alle" Urkunde gemeinsam mit Kursteilnehmer Eleonore Börtlein und Franz Zacherl.
v.l.n.r. 
Volksschuldirektor Franz Weismann, Wolfgang Holzer von A1, Bürgermeister Franz Kieslinger, Kursteilnehmer Eleonore Börtlein und Franz Zacherl.
2Bilder
  • 200. Tourstop in Wallern: Wolfgang Holzer von A1 überreicht Bürgermeister Franz Kieslinger und Volksschuldirektor Franz Weismann die "A1 Internet für alle" Urkunde gemeinsam mit Kursteilnehmer Eleonore Börtlein und Franz Zacherl.
    v.l.n.r.
    Volksschuldirektor Franz Weismann, Wolfgang Holzer von A1, Bürgermeister Franz Kieslinger, Kursteilnehmer Eleonore Börtlein und Franz Zacherl.
  • Foto: A1
  • hochgeladen von Eva Eisenköck

Der 200. Tour-Stopp von A1 Internet fand bei uns in Wallern statt. Am Vormittag wurden unsere Volksschüler über die richtige Anwendung von digitalen Tools informiert. Das Erlernen des sicheren Umgangs mit den verschiedenen sozialen Netzwerken soll unsere Kinder schützen. Aber auch unsere Senioren lernten in die digitale Welt einzusteigen und die eigene Lebensqualität damit zu verbessern. Bgm. Kieslinger bedankte sich bei den Verantwortlichen von A1 für diese kostenlose Initiative und freute sich mit den vielen Teilnehmern, dass gerade der Jubiläumskurs in Wallern stattfand und schon Tage vorher komplett ausgebucht war. Das positive Echo der TeilnehmerInnen bestätigt die Notwendigkeit dieser Angebote auch für Senioren.

200. Tourstop in Wallern: Wolfgang Holzer von A1 überreicht Bürgermeister Franz Kieslinger und Volksschuldirektor Franz Weismann die "A1 Internet für alle" Urkunde gemeinsam mit Kursteilnehmer Eleonore Börtlein und Franz Zacherl.
v.l.n.r. 
Volksschuldirektor Franz Weismann, Wolfgang Holzer von A1, Bürgermeister Franz Kieslinger, Kursteilnehmer Eleonore Börtlein und Franz Zacherl.
Kursteilnehmer Erich Okruch am Laptop mit Bürgermeister Franz Kieslinger und A1 Mitarbeiterin Gabriela Kraxberger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen