Sicherheit großgeschrieben
„Weiter mit Bildung“ in AK Grieskirchen

"Weiter mit Bildung" eröffnet neue Perspektiven.
  • "Weiter mit Bildung" eröffnet neue Perspektiven.
  • Foto: panthermedia/DOC-Photo
  • hochgeladen von Julian Kern

Die Messe für Erwachsenenbildung machte nach coronabedingter Pause Halt in Grieskirchen. Zum Schutz aller wurde ein umfangreiches Corona-Präventionsprogramm entworfen.

GRIESKIRCHEN. „Weiter mit Bildung“, die Messe für Erwachsenenbildung, berufliches Weiterkommen und Wiedereinstieg startete mit Anfang Oktober nach langer Pause in der Arbeiterkammer Grieskirchen wieder durch. Im Vordergrund stand natürlich die Sicherheit der Besucher. Deshalb wurden von der Arbeiterkammer OÖ schon im Vorfeld alle notwendigen Schutzmaßnahmen getroffen.

Veranstaltung als "unglaubliche Herausforderung"

Auf dem Programm von „Weiter mit Bildung“ standen persönliche Beratungsgespräche, Textchats und auch Beratungen am Telefon. „In Zeiten von Corona ist es eine unglaubliche Herausforderung, solche Veranstaltungen abzuhalten. Aber es ist uns ein großes Anliegen, unsere Mitglieder, die sich weiterbilden wollen, entsprechend zu informieren“, sagte AK-Präsident Johann Kalliauer.

Messe ohne Bildungseinrichtungen

In Grieskirchen nicht vor Ort sein durften aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen die 24 Beratungs- und Bildungseinrichtungen, die normalerweise bei „Weiter mit Bildung“ dabei gewesen wären. Wer jetzt noch Kontakt zu diesen aufnehmen will, findet die Adressen hier.
Sehr gut angenommen wurde wie schon bei den vorangegangenen „Weiter mit Bildung“-Veranstaltungen der kostenlose Bewerbungs-Check, bei dem Profis erklären, worauf man auf dem Weg zum Traumjob unbedingt achten soll. Mitgebrachte persönliche Bewerbungsunterlagen wurden an Ort und Stelle aufgepeppt.

Angebote für alle, die „Weiter mit Bildung“ verpasst haben

Wer zum Termin in Grieskirchen verhindert war, kann sich selbstverständlich auch weiterhin am AK-Bildungstelefon (050/6906-1601), per E-Mail (bildungsinfo@akooe.at) oder im Internet informieren. Zudem berät die AK zu Bildungsfragen online. Eine Bildungsberaterin steht außerdem alle zwei Wochen in jeder AK-Bezirksstelle persönlich für Fragen zur beruflichen Weiterbildung und Neuorientierung, zu Bildungsabschlüssen für Erwachsene, Förderungen und Beihilfen sowie zur Anerkennung von Qualifikationen zur Verfügung. Termine für eine Bildungsberatung in Grieskirchen kann man unter +43 (0)50/6906-4511 vereinbaren.
Die Veranstaltungsreihe „Weiter mit Bildung“ wird im Rahmen des ESF-Projekts „Bildungsberatung OÖ“ durchgeführt und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Bundesministeriums für Bildung und Frauen, des Landes Oberösterreich und der AK Oberösterreich gefördert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen