Markus Brandlmayr neuer Vizebürgermeister in Bad Schallerbach

Bürgermeister Gerhard Baumgartner, Susi Walter und ihr Nachfolger Markus Brandlmayr.
  • Bürgermeister Gerhard Baumgartner, Susi Walter und ihr Nachfolger Markus Brandlmayr.
  • Foto: Marktgemeindeamt Bad Schallerbach
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

BAD SCHALLERBACH. Vizebürgermeisterin Susanne Walter legte ihr Amt nach 15 Jahren in der Gemeinderatssitzung Mitte April zurück. Ebenso beendete sie ihre mehr als 20-jährige Tätigkeit als Mitglied des Gemeinderates und Gemeindevorstandes. Walter hat sich vorrangig um ihr Aufgabengebiet Familie, Soziales, Senioren, Kindergarten, Schulen und ihr persönliches Hobby, das Kulturangebot in unserer Gemeinde gekümmert. Die Entwicklung des Kindergartenbetreuungsangebotes, der Ausbau der Schulen und schließlich ihr Herzensanliegen, die Schaffung eines Alten- und Pflegeheimes in Bad Schallerbach sind konkrete Beispiele aus dieser Zeit. Im Vordergrund stand für sie aber immer der Kontakt mit den Menschen und Hilfestellung dort zu leisten, wo dies notwendig war.

Markus Brandlmayr wurde einstimmig als neuer Vizebürgermeister gewählt. Besonders als Obmann des Umweltausschusses hat er bereits seit mehr als zehn Jahren Verantwortung in der Gemeindearbeit übernommen. Brandlmayr ist 46 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Töchter, beruflich ist er als Sachverständiger für Chemie in der Abteilung Wasserwirtschaft des Landes OÖ tätig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen