Wechsel
Nadine Humberger ist neue Vizebügermeisterin in Natternbach

Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer, Vizebürgermeisterin Nadine Humberger, Bürgermeister Josef Ruschak.
  • Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer, Vizebürgermeisterin Nadine Humberger, Bürgermeister Josef Ruschak.
  • Foto: Marktgemeinde Natternbach
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Nadine Humberger folgt auf Johann Kronschläger als neue Stellvertreterin für Natternbachs Bürgermeister. Damit ist sie die erste Frau, die in der Gemeinde Vizebürgermeisterin ist. 

NATTERNBACH. In der letzten Gemeinderatssitzung wurde Nadine Humberger (32) zur neuen Vizebürgermeisterin gewählt und folgt Johann Kronschläger, der das Amt seit 2015 bekleidete. Damit hat Natternbach erstmals eine Frau in dieser Funktion, die es aber gewöhnt ist sich in einer Männerdomäne durchzusetzen. Humberger ist im Hauptberuf Hochbautechnikerin und freut sich schon auf die neue Herausforderung:

„Vielen Dank für das Vertrauen und die Möglichkeit noch intensiver unsere schöne Heimatgemeinde mitzugestalten. Besonders am Herzen liegen mir die Interessen unserer NatternbacherInnen und diese bestmöglich zu vertreten. Mir ist es jetzt vor allem wichtig, dass ich in diese neue Aufgabe gut und schnell hineinwachse. Mit unserem erfahrenen Bürgermeister Sepp Ruschak an der Spitze und einem tollen engagierten ÖVP Team an der Seite sollte das effizient gelingen.“

Die gebürtige Natternbacherin möchte sich vor allem bei bautechnischen Themen einbringen und wird den Ausschuss für Schule-, Kindergarten-, Kultur- und Jugendangelegenheiten leiten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen