Ski-Stadtmeisterschaft
Die flinksten Grieskirchner Skifahrer 2019 gefunden

Die neuen Skistadtmeister Doris Mörtenhuber und Mario Em freuen sich über den neuen Titel. Mit ihnen Naturfreunde-Obmann Heli Kunze, Bürgermeisterin Maria Pachner und Vizebürgermeister Günter Haslberger.
2Bilder
  • Die neuen Skistadtmeister Doris Mörtenhuber und Mario Em freuen sich über den neuen Titel. Mit ihnen Naturfreunde-Obmann Heli Kunze, Bürgermeisterin Maria Pachner und Vizebürgermeister Günter Haslberger.
  • Foto: Josef Zahrhuber
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Eifrige Skifahrer sind natürlich auch die Grieskircher. Bei der Ski-Stadtmeisterschaft 2019 dürfen sich Mario Em und Doris Mörtenhuber über den Titel freuen.

GRIESKIRCHEN. Unter der Leitung der Naturfreunde Grieskirchen mit Obmann Heli Kunze gingen am Hochficht knapp 80 Starter bei der „Grieskirchner Ski-Stadtmeisterschaft 2019“ ins Rennen.

Über den begehrten Titel  darf sich Mario Em von den Naturfreunden Grieskirchen freuen. Mit einer Zeit von 49,91 schaffte er den ersten Platz. Brilliert hat Em auch im Jahr 2017, als er im zarten Alter von nur 13 Jahren den Stadtmeistertitel holte. Keine Unbekannte ist auch Doris Mörtenhuber: Sie wurde bereits 2016 mit einem tollen Ergebnis zur Grieskirchner Stadtmeisterin gekürt. Heuer schaffte sie die Strecke mit einer Zeit von 55,27 und ist somit Grieskirchner Schi-Stadtmeisterin 2019.

Bei der Mannschaftswertung waren neun Gruppen am Start. Diese Wertung entschied das Team „Die flitzenden Fritzen“ (darunter auch Em, Gernot Rathwallner, Franz Dobetsberger und Pia Lindenbauer) für sich. Platz 2 nahmen die „Muckenhühner“ (Philipp Mal, Franziska Lehner, Sophie und Elisas Redl) ein, Platz 3 „Die Mörtis“ (Mörtenhuber sowie Siefried, Lukas und Leonie Mörtenhuber).

Die Siegerehrung am Abend nahm Bürgermeisterin Maria Pachner zusammen mit Vizebürgermeister Günter Haslberger im VZ Manglburg vor.

Die neuen Skistadtmeister Doris Mörtenhuber und Mario Em freuen sich über den neuen Titel. Mit ihnen Naturfreunde-Obmann Heli Kunze, Bürgermeisterin Maria Pachner und Vizebürgermeister Günter Haslberger.
Die Siegermannschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen