Jungunternehmer trotzen Corona-Krise
25-Jähriger gründet Schlosserei

Jungunternehmer David Prandner mit Freundin Sarah Mühlböck.
7Bilder
  • Jungunternehmer David Prandner mit Freundin Sarah Mühlböck.
  • Foto: David Prandner
  • hochgeladen von Michaela Klinger

Inmitten der Corona-Pandemie ist vor allem von Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit die Rede. Davon lassen sich einige kreative Köpfe in der Region nicht beirren: David Prandner ist einer der Jungunternehmer, die 2021 eine Firmengründung wagten.

HEILIGENBERG. Wer sich selbstständig macht, benötigt seit jeher eine gehörige Portion Mut. Wer aber inmitten der Corona-Krise eine Firmengründung wagt, der ist zudem entweder großer Optimist oder hat eine sagenhaft gute Idee. Der 25-jährige David Prandner ist einer jener Jungunternehmer, die sich nicht von Corona stoppen lassen: Im Februar dieses Jahres hat er sich getraut und seine Schlosserei "Prandner Metallbau" in Heiligenberg eröffnet.

Alles ist möglich

"Der Wunsch, mein eigener Chef zu sein, war schon immer da. Vermutlich auch, weil mein Vater Selbstständiger war", erzählt Prandner. Er kaufte und renovierte im März 2020 gemeinsam mit seiner Freundin einen Bauernhof in Heiligenberg. Dieses Projekt machte dem gelernten Schlossermeister bewusst: Wenn die Motivation stimmt, ist alles möglich. Nach dieser Erkenntnis ließ die Firmengründung nicht mehr lange auf sich warten. Seit nunmehr zwei Monaten fertigt Prandner auf Kundenwunsch überwiegend Produkte aus Edelstahl und Stahl an, darunter Sitzbänke, Tische, Gartenbrunnen oder Gartentore.

Umfeld reagierte mit Skepsis

Prandner gibt Einblick auf seine Anfangszeit in der Selbstständigkeit: "Zu Beginn bin ich kaum aus dem Büro gekommen. Es genügt nicht, sein Handwerk zu beherrschen, die Bürokratie stellt einen gehörig auf die Probe." Mittlerweile habe der Jungunternehmer allerdings seinen Rhythmus gefunden und kann sich auf seine Kunden konzentrieren. Corona bereitet dem Schlossermeister – wohl branchenbedingt – bisher wenig Probleme. "Dennoch hat mein Umfeld teilweise skeptisch auf meine Gründungspläne reagiert. Glücklicherweise haben mich meine Familie und meine Freundin voll und ganz in meiner Entscheidung unterstützt", so Prandner. Er rät Firmengründern – unabhängig von Corona – sich einen Plan zu überlegen, wie sie die Anfangszeit bis zum Erreichen eines gewissen Bekanntheitsgrades überstehen wollen.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen