Lehrbetriebe präsentiert
Berufserlebnistag war voller Erfolg

Zahlreiche junge Gäste informierten sich an diesem Tag über ihre Berufschancen.
19Bilder
  • Zahlreiche junge Gäste informierten sich an diesem Tag über ihre Berufschancen.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Anne Alber

Mit mehr als 500 Besuchern und großem Interesse jungen Menschen ging der Berufserlebnistag in Grieskirchen heuer über die Bühne.

GIRESKIRCHEN. Die WKO Grieskirchen und die Raiffeisenbank Region Grieskirchen organisierten in Kooperation mit der Stadt Grieskirchen, der PTS Grieskirchen und den Mittelschulen des Bezirkes einen Berufserlebnistag in der raiffeisen sportarena, im Schulzentrum Grieskirchen!
42 Lehrbetriebe aus dem Bezirk Grieskirchen, das AMS Grieskirchen, die PTS Grieskirchen, das Jugendservice Grieskirchen und die WKO Grieskirchen empfingen die interessierten Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Meinungsbildner aus unserem Bezirk. Informationen zur Lehre, aktives ausprobieren bei den Ständen und gleich Schnuppertermine zu vereinbaren standen im Fokus der Veranstaltung. Mit dem Vortrag „Bewerben mit Erfolg!“ von Eva Kislinger von der Raiffeisenbank Region Grieskirchen und einer Führung durch die Fachbereiche der PTS Grieskirchen, gab es weitere abwechslungsreiche Programmpunkte für die Besucher.

Gastgeber zufrieden

„Wir sind begeistert vom Engagement unserer Lehrbetriebe und vom großen Interesse der Schülern in Begleitung ihrer Eltern, Verwandten und Bekannten, sowie unserer Lehrkräfte an unserem neuen Format, dem Berufserlebnistag Bezirk Grieskirchen“, freuten sich WKO Obmann Günther Baschinger. Auch sein Vorgänger Nationalrat Laurenz Pöttinger, WKO Leiter Hans Moser, Erwin Schützeneder von der Raiffeisenbank Region Grieskirchen und Bürgermeisterin Maria Pachner waren begeistert über den großen gemeinsamen Erfolg.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen