Ines Berger ist beste Nachwuchsbäckerin Österreichs

Juror Markus Resch, Daniel Mayrhofer (2. Platz), Ines Berger (1. Platz), Werner Hofer, Lehrer der Berufsschule Linz 10, Reinhard Honeder, LIM-Stv. der oö. Lebensmittelgewerbe und Berufsgruppensprecher der Bäcker (v. l.)
  • Juror Markus Resch, Daniel Mayrhofer (2. Platz), Ines Berger (1. Platz), Werner Hofer, Lehrer der Berufsschule Linz 10, Reinhard Honeder, LIM-Stv. der oö. Lebensmittelgewerbe und Berufsgruppensprecher der Bäcker (v. l.)
  • Foto: Honeder
  • hochgeladen von Florian Uibner

SCHARTEN/BADEN (fui). Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Bäcker in Baden (NÖ) wurde Ines Berger aus Scharten zu besten Nachwuchsbäckerin Österreichs gekürt. Berger absolviert derzeit ihre Lehre bei der Bäckerei Brandl in Eferding. Zweitplatzierter im Bundesbewerb wurde der Linzer Daniel Mayrhofer, der damit für einen Doppelsieg der Oberösterreicher in Baden sorgte.
„Als Branchenvertretung der Bäcker sind wir naturgemäß sehr stolz auf unseren Nachwuchs“, hält Reinhard Honeder, Berufsgruppensprecher der Bäcker und Landesinnungsmeister-Stellvertreter der oö. Lebensmittelgewerbe: „Viele unserer jungen Auszubildenden sind nach einigen Jahren Berufspraxis sehr gefragte Fachkräfte im In- wie im Ausland.“

Autor:

Florian Uibner aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.