MV St. Willibald lädt zum Herbstkonzert nach Peuerbach

Mit dabei ist auch Solistin Marlene Feldbauer vom MV St. Willibald.
  • Mit dabei ist auch Solistin Marlene Feldbauer vom MV St. Willibald.
  • Foto: Christoph Mühlböck
  • hochgeladen von Julia Mittermayr
Wann: 25.11.2017 19:30:00 Wo: Melodium , Hauptstr., 4722 Peuerbach auf Karte anzeigen

Aufg’spüt wird beim Herbstkonzert des MV St. Willibald am 25. November, ab 19.30 Uhr, im Kulturzentrum Melodium in Peuerbach. Das Programm reicht von traditioneller Blasmusik bis hin zu Filmmusik. Solistisch wird die Flötistin Marlene Feldbauer mit dem Stück „Shades of Syrinx“ die unterschiedlichen Klangnuancen der Flöte präsentieren. Ein besonderes Highlight ist die Ouvertüre zur Oper „Die diebische Elster“, die das Klarinetten- und Flötenregister in besonderem Maße fordert. Eintritt zum Herbstkonzert der Willibalder Musi': freiwillige Spenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen