Grieskirchen - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Der Seniorenbund Meggenhofen in Rom.
4 Bilder

Seniorenbundreise
Meggenhofner Senioren besuchten den Papst

MEGGENHOFEN. "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie gesehen haben" – unter diesem Motto brach der Seniorenbund Meggenhof zur Reise nach Rom auf. Zu sehen gab es für die rüstigen Teilnehmer einiges, denn:  Kaum eine andere Stadt ist so reich an gewaltigen und beeindruckenden Bauten sowie Kunstwerken der bedeutensten Epochen. Für die Truppe ging es nach Bolognio, dann über Florenz  nach Orvieto, einer Stadt im Weinbaugebiet gelegen und...

  • 19.10.18
Leute
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Vertreter der prämierten Ortsgruppen aus dem Bezirk Eferding, SB-Landesobmann Josef Pühringer, SB-Landesgeschäftsführer Franz Ebner.
2 Bilder

Neumitglieder-Aktion
Seniorenbund zeichnete fleißige Ortsgruppen aus

BEZIRKE. Wer meint, ältere Menschen wären nicht aktiv, darf sich diese Zahlen anschauen: Der Seniorenbund (SB) verzeichnete 169 neue Mitglieder im Bezirk Eferding, 291 neue Mitglieder im Bezirk Grieskirchen. Bei der Prämierungsfeier wurden die besten Ortsgruppen der Bezirke Eferding und Grieskirchen ausgezeichnet: In der Wertung „Neumitglieder absolut“ belegte im Bezirk Eferding Pupping den ersten Platz, gefolgt von Hartkirchen und Scharten. In der Wertung „Neumitglieder relativ“ gewann...

  • 18.10.18
Leute
v.l.n.r.: (sitzend) Ernst u. Friederike Jäger, Adolf u. Maria Enzinger; (stehend) Bürgermeister Gerhard Baumgartner, Dietmar u. Gertraud Niedergesäß, Angela u. Erwin Reitböck, Hilde u. Alfred Prugger, Pfarrer Dechant Mag. Hans Wimmer

Hochzeitsjubiläen
Ehejubiläen wurden gefeiert

In Bad Schallerbach feierten im zweiten Halbjahr 2018 sechs Ehepaare ihr Hochzeitsjubiläum. Bürgermeister Gerhard Baumgartner konnte gemeinsam mit Pfarrer Dechant Mag. Hans Wimmer bei einem Empfang im Rathaus zwei Ehepaaren (Reitböck, Niedergesäß) zur „Goldenen Hochzeit (50 Jahre)“, zwei Ehepaaren (Prugger, Enzinger) zur „Diamantenen Hochzeit (60 Jahre)“ und einem Ehepaar (Jäger) zur „Eisernen Hochzeit (65 Jahre)“ gratulieren (ein Ehepaar konnte der Einladung leider nicht Folge...

  • 18.10.18
Leute
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit sind von ihrer Aufgabe begeistert. In den Bezirken Gieskirchen und Eferding gibt es 8 Leihomas. Kinder zu betreuen ist...

  • 18.10.18
Leute
Ausgezeichnet:  Bürgermeister Kurt Kaiserseder, Reitinger Robert, Schachner Hubert und Kommandant Christian Kneißl.

130 Jahre FF Neukirchen am Walde
Einmal Gold und Silber für FF-Kameraden

NEUKIRCHEN AM WALDE. Das 130-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen am Walde nahm Bürgermeister Kurt Kaiserseder zum Anlass, nach einstimmigen Beschluss des Gemeinderates, zwei langjährige Feuerwehrmitglieder für ihr ehrenamtliches Wirken zu würdigen. Robert Reitinger erhielt für seine langjährige Mitgliedschaft sowie seiner 24-jährigen Tätigkeit als Kassier die Silberne Ehrennadel der Marktgemeinde. Die Ehrennadel in Gold bekam Huber Schachner für sein jahrelanges...

  • 18.10.18
Leute
2 Bilder

Aus der Serie "Top- Absolvent der Region!
"Top Absolvent der Region" : Kerstin Turnheim: "Unsere Stimme ist reich an Farben"

HAAG AM HAUSRUCK (mkr). Kerstin Turnheim ist in Haag am Hausruck geboren und aufgewachsen. Die Sängerin merkte früh die Freude an dem Singen. Zeit in der Musik-NMS Haag In der Neuen Mittelschule mit Musikschwerpunkt beschäftigte sie sich intensiv mit der Musik. "Das Besondere an der Schulform in Haag ist die leidenschaftliche Arbeit mit der Musik", so Kerstin Turnheim. Das tägliche Üben, die Projekte und die Arbeit an der Stimme machten der Sängerin Freude. Nach ein paar Querflöten...

  • 18.10.18
Leute
Zum Sport-Konsulent wurde Hans Wolfgang Schiendorfer aus Gallspach ernannt. Landtagspräsident Viktor Sigl und Präsident Peter Reichl (Landessportorganisation) gratulierten.

Engagement im Sport
Hans Wolfgang Schiendorfer als Sport-Konsulent ausgezeichnet

GALLSPACH. Als Anerkennung und Dank für ihren langjährigen, engagierten Einsatz für den Sport in Oberösterreich zeichnete Landtagspräsident Viktor Sigl 20 Persönlichkeiten des Sportlandes Oberösterreich mit dem Titel „Konsulent/in der Oö. Landesregierung für das Sportwesen“ aus. Über diese Auszeichnung darf sich auch Hans Wolfgang Schiendorfer aus Gallspach freuen. "Schiendorfer hat sich in den verschiedensten Funktionen jahrzehntelang mit viel Elan und Einsatzfreude für den Sport in...

  • 18.10.18
Leute
Fazit beim Klassentreffen: "Wir kommen bald wieder zusammen in unserer alten und schönen Schulstadt!"

Klassentreffen
Nostalgie-Treffen der Grieskirchner Hauptschüler

GRIESKIRCHEN. Die „Veteranen“ des Hauptschuljahrganges 55/56 (1. Klasse) trafen sich nach mehr als 60 Jahren. Klassensprecher Walter Schwung konnte beinahe alle Kameraden begrüßen. Die fröhliche Runde freute sich über das Kommen ihres ehemaligen Lehrers Hans Ebner, der erst kürzlich seinen 90. Geburtstag feierte. Nach Gratulationen, Mittagessen und meist fröhlichen Erinnerungen genoss die Gruppe eine „Kulturstadtrundfahrt“ durch Grieskirchen im offen Oldtimer. Fazit der Truppe: "Wir kommen bald...

  • 18.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Einer der zahlreichen Flights mit Brutto-Sieger Walter Janisch, Alfred Kainhofer, Harald Effenberger und Rainer Zwanzger (v.l.).

Rainerpark Schwanenstadt
Golf-Charity-Trophy war ein voller Erfolg

SCHWANENSTADT, REGAU. Das Lifestyle- und Gesundheitszentrum Rainerpark in Schwanenstadt lud kürzlich zur 1. Golf-Charity-Trophy in den Golfclub Regau Attersee-Traunsee. Trotz der schlechten Wettervorhersage fanden sich zahlreiche Golfsportler und Unterstützer zu diesem hochwertigen Event dann bei Sonnenschein ein und waren letztendlich von den Platzverhältnissen des Golfkurses mehr als begeistert. Die mitspielenden Gäste wurden bereits in der Früh mit einem Frühstück empfangen. Zur Halbzeit der...

  • 17.10.18
Leute
3 Bilder

Unter der Hand
"BIN BEGEISTERT STOP ES IST EINMALIG, WAS HIER GEBOTEN WIRD STOP ..."

... unter diesem Motto wurden Filme, die in Kunst- und Multimediastunden (und aufgrund der großen Begeisterung auch außerhalb des Unterrichts) im Rahmen des Medienprojektes "Zeitverschiebung" in Zusammenarbeit mit dem Medienkulturhaus Wels entstanden sind, am 12.10.18 im mkh Wels präsentiert. Und das BORG Grieskirchen war hier besonders stark und sehr erfolgreich in 2 von 4 vorgestellten Arbeiten vertreten: Mit "Unter der Hand" entstand ein ambitionierter und sehr gelungener Kurzspielfilm,...

  • 17.10.18
Leute
Pfarrgemeinderatsobmann Josef Mair, Diakon Franz Ferihumer, Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski (v. l.).

Jubiläum in St. Agatha
Franz Ferihumer feierte 10 Jahre Diakon-Amt

ST. AGATHA. Wie die Zeit vergeht. Die Pfarre St. Agatha feierte am Mitte Oktober das 10-jährige Weihejubiläum von Diakon Franz Ferihumer. Eigentlich sollte Ferihumer beim Sonntaggottesdienst am 14. Oktober nur einen Predigtdienst zum Thema „Berufung“ übernehmen. Die Pfarre überraschte ihn aber mit einem Festgottesdienst durch Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski und dem Kirchenchor, dem der Diakon viele Jahre auch aktiv angehörte, einer Agape am Pfarrplatz und einem gemeinsamen Mittagessen....

  • 16.10.18
Leute
5 Bilder

Vino Veritas - Pöttinger Musiker in der Südsteiermark
Kürbiskernöl, Wein und Wandern standen am diesjährigen Ausflug des Musikvereins Pötting am Programm

"Mit guten Freunden klingt die Musik schöner, der Wein schmeckt besser und dein Lachen wird lauter", so lässt sich der diesjährige Ausflug des Musikvereins Trachtenkapelle Pötting wohl am besten beschreiben. Von 6. bis 7. Oktober machten sich über 40 Musiker auf den Weg in die schöne Südsteiermark. In Großklein wurde nach dem Mittagessen die Kremsner Ölmühle besichtigt. Den Musikern wurde genau erklärt, wie Kürbiskernöl produziert wird und was das typisch steirische Kernöl so besonders macht....

  • 15.10.18
Leute
Vroni Kitzinger (3. v. r.) mit ihren ehemaligen Kollegen und Nadine Kriegner, Geschäftsleiterin Frau Holle Bad Schallerbach.

Blick hinter die Kulissen
Treffen der "Alt-Rundschauer" in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN, BAD SCHALLERBACH. Die BezirksRundschau war und ist eine große Familie: Denn für viele schreibefreudigen Menschen ist die Wochenzeitung bereits Sprungbrett für eine spätere Karriere gewesen. Wer an die BezirksRundschau denkt, dem fällt oft gleich Vroni Kitzinger ein. Die Grieskirchnerin bewies sich jahrelang als Allroundtalent im Marketing. Selbstverständlich für sie, auch mit den "Alt-Rundschauern" in Kontakt zu bleiben. Im Bio Laden Frau Holle in Bad Schallerbach wurde beim...

  • 15.10.18
Leute
2 Bilder

Ahnen- und Familienforschung
Große Begeisterung am Workshop für Familienforschung in Haag am Hausruck

Am Donnerstag, den 27. September fand im neu gegründeten Verein „Familienforscher Haag/H“ das erste Arbeitstreffen statt, das von 21 Interessenten aus den Bezirken Grieskirchen und Ried/I besucht wurde. Der Vereinsobmann Mag. Thomas Kohl hat zum Thema „Familienforschung“ eine kurze Einführung gebracht mit Beispielen, wie man weitere Ahnen im Internet suchen und finden kann. Anschließend sind die Teilnehmer gleich zur Sache gekommen: Einige hatten ihr eigenes Notebook oder Tablet...

  • 08.10.18
Leute
Obmann Hermann Mairinger mit Helfer Raphael
Weissenböck, Kevin, Pascal und Jessica.
6 Bilder

Bildergalerie
Das war die Waizenkirchner Kleintierschau 2018

WAIZENKIRCHEN. Viele Gäste kamen zur zweitägigen Kleintierschau des E49 Kleintierzuchtvereins Waizenkirchen ins Wasserschloss Weidenholz. Obmann Hermann Mairinger war mit seinen Mitarbeitern schon im Vorfeld lange tätig, um die vielen Käfige in den Räumen des Schlosses aufzustellen. 40 Aussteller präsentierten rund 500 Tiere – darunter Kaninchen, Meerschweinchen, Tauben, Geflügel, Ziergeflügel und Vögel. Spartensieger wurden heuer Johann Zarbl (Kaninchen), Irmgard Benesch (Meerschweinchen),...

  • 08.10.18
Leute Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "CHAMPAGNER UND MACARONS" im Star Movie zu gewinnen!

Ein unvergessliches Gartenfest! Castro (Jean-Pierre Bacri) war einst als Moderator im Fernsehen erfolgreich, doch seine Karriere befindet sich schon seit längerem auf dem absteigenden Ast. Als ihn sein Chauffeur Manu (Kévin Azaïs) zur Einweihungsparty seiner langjährigen Freundin und Produzentin Nathalie (Léa Drucke) bringt, die in ein schönes Haus vor Paris gezogen ist, trifft er dort auch auf Hélène (Agnès Jaoui), seine Ex-Frau und Nathalies Schwester. Die beiden teilten einst dieselben...

  • 08.10.18
Leute
Franz Grabner, Günter Petereder

Andachtsmarterl „bei da Weda-Lucka“

Einen besonderen Andachtsplatz für seine verstorbene Nachbarin Stefanie Petereder hat Franz Grabner sen. „bei da Weda-Lucka“ am Waldrand in Holzing (Altenhof am Hausruck, Gem. Gaspoltshofen) geschaffen. Aus einem Baumstamm hat er für diesen besinnlichen Ort ein liebevoll gestaltetes Matterl anfertigen lassen, in dem eine hölzerne Marienstatue zur Andacht einlädt. Um in Ruhe Inne halten zu können, hat er dazu noch mit eigenen Händen einen Rastplatz mit Tisch und Bänken errichtet. Bei der...

  • 04.10.18
Leute
Gute Stimmung war in Neukirchen garantiert.
68 Bilder

Bildergalerie
Das war das Neukirchner Oktoberfest 2018

NEUKIRCHEM AM WALDE. Man braucht gar nicht nach München fahren: Auch heuer war beste Stimmung beim traditionellen Oktoberfest des Musikvereines Neukirchen am Walde wieder garantiert. In der Mehrzweckhalle begeisterte das Event zahlreiche Besucher. Mit Oktoberfestschmankerl wie Weißwurst, Käse mit Brezen und natürlich Bier machten die Feierlichkeiten im Norden des Bezirks dem deutschen Original mächtig Konkurrenz. Für musikalische Stimmung sorgten die "Blechbuam" und beim Frühschoppen am...

  • 02.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Tischlerlehrling Bernd Entholzer im Gespräch.
2 Bilder

Lehrlingsinterview
Bernd Entholzer spricht über seine Erfahrungen als Tischlerlehrling bei Josko

Erst kürzlich wurde Joskovom Wirtschaftsmagazin TREND auf Platz 9 der besten Arbeitgeber gewählt. Josko CEO Johann Scheuringer weiß, worauf dieser Erfolg baut: Teamwork, menschliche Umgangskultur und Mitarbeiter, die lieben, was sie tun. Die Qualität der Lehrlingsausbildung liegt ihm dabei besonders am Herzen. Bernd Entholzer ist Tischlerlehrling im ersten Lehrjahr und erzählt von seinen Erfahrungen. Heutzutage ist eine Lehrenicht mehr selbstverständlich. Weshalb hast du dich für einen...

  • 01.10.18
Leute
Traumwetter, Traummusik, Traumstimmung – so zeigte sich die Musikwanderung. Hier die Altenhofer Dorfmusikanten bei der Pyramide.
162 Bilder

Bildergalerie
Das war die Musikalische Wanderung in St. Agatha

ST. AGATHA (jmi). Traumwetter, Traummusik, Traumstimmung – so lässt sich die Musikalische Wanderung zusammenfassen. Zahlreiche Besucher ließen sich das klangvolle Event des Blasmusikverbands (BMV) Grieskirchen und des Musikvereins St. Agatha nicht entgehen. Entlang der Route sorgten Musikgruppen für gute Stimmung. Eifrige Wanderer und fleißige Musiker fanden ihre verdiente Erholung im Festzelt. "Bei diesem Traumwetter war unsere Veranstaltung ein voller Erfolg", freut sich BMV-Bezirksobfrau...

  • 01.10.18
Leute
v.l. Bürgermeisterin Maria Pachner, Inge Lemberger, Roswitha Altmann, Stadtamtsleiter Mag. Adolf Hehenberger, Ingrid Jetzinger, Erika Braunstorfinger und Abteilungsleiter Josef Zahrhuber.

Dienstjubiläen
Grieskirchen: Dank und Anerkennung für treue Mitarbeiterinnen

Für die gewissenhafte Arbeit und Treue zu ihrem Arbeitgeber bedankte sich Bürgermeisterin Maria Pachner bei einigen Mitarbeiterinnen  kürzlich mit einen Blumenstrauß. Erika Braunstorfinger ist bereits seit nunmehr 20 Jahre im Team des Kindergarten Parz. Als gruppenführende Pädagogin leitet sie eine der fünf Kindergartengruppen. Roswitha Altmann ist über 15 Jahre zuverlässig im Reinigungsdienst im Einsatz, Inge Lemberger und  Ingrid Jetzinger jeweils 10 Jahre.

  • 29.09.18
Leute
Die Pfarre und die Gesunde Gemeinde Gallspach freuten sich über diese gelungene Veranstaltung.
2 Bilder

Wunderbares Wanderwetter bei der Gallspacher Marterlroas

GALLSPACH (mkr). Auch heuer hat die von Herbert Kasper und Alfred Mittermayr geführte Marterlroas wieder viele Kultur- und Naturliebhaber aus Gallspach und Umgebung angezogen. Bei wunderbarem Wanderwetter führte die Rundwanderung über den Pfarrgraben zum Pühretkreuz und über Thal wieder zurück zur Pfarrkirche. Das Bild der Gottesmutter in Thal wurde über Initiative der Goldhauben-und Hutgruppe von Hermi Straßmair erneuert. Abschließend gab es noch bei einer kleinen Agape die Möglichkeit den...

  • 25.09.18
Leute
Da freuen sich auch die Musiker der Jugendkapelle Hoki-Tauki – sie erhielten den Kulturpreis überreicht.
64 Bilder

Pink Kindergarten & Jugendkapelle Hoki-Tauki prämiert
Kiwanis Club Grieskirchen-Hausruckkreis vergab den Sozial- und Kulturpreis

GRIESKIRCHEN. Sinnvolle Projekte vor den Vorhang holen, sinnvolle Kooperationen würdigen – das hat sich der Kiwanis Club Grieskirchen-Hausruckkreis auf die Fahne geschrieben. Darum vergaben die Kiwanier mit Präsident Christian Richter und Sekretär Ossi Kraxberger den Kultur- und Sozialpreis 2018. Sozialpreis für Pink-Kindergarten Der Pink-Kindergarten Grieskirchen erhielt den Sozialpreis – der Einsatz der Eltern, auch in schwierigen Situationen zusammenzuhelfen, überzeugte die Kiwanier....

  • 25.09.18
Leute
Von den 23 Jahrgangs-Kollegen sind mittlerweile zwei verstorben und drei entschuldigten das Fernbleiben.

1948er Jahrgang feierte seinen runden Geburtstag

Ein ganz besonderer Jahrgang ROTTENBACH (mkr). Unter dem Motto "1948 war ein besonderes Jahr" traf sich der Rottenbacher Geburtsjahrgang 1948 zur gemeinsamen 70er Feier in der neuen Hofzeit in Winkling. Dieses Treffen fand bereits zum vierten Mal nach jedem erfolgreich bewältigten Lebens- Jahrzehnt statt. Als Ehrengast feierte auch der damalige Rottenbacher Volksschulleher Hans Wallner aus Hohenzell mit. Vor dem Auseinandergehen versprach man sich in zehn Jahren zur gemeinsamen 80er Feier ohne...

  • 25.09.18