2. Platz für den ÖAAB Meggenhofen beim Neumitglieder-Wettbewerb

Karl Harrer, Karin Steininger, ÖAAB-Bezirksobmann Hannes Humer, Manfred Hattinger, Obmann Heinz Stöger, Peter Roider, Birgit Leitner und ÖAAB-Bundes- und Landesobmann August Wöginger.
  • Karl Harrer, Karin Steininger, ÖAAB-Bezirksobmann Hannes Humer, Manfred Hattinger, Obmann Heinz Stöger, Peter Roider, Birgit Leitner und ÖAAB-Bundes- und Landesobmann August Wöginger.
  • Foto: Heinz Stöger
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

MEGGENHOFEN. Gleich zwei Preise konnte der ÖAAB Meggenhofen beim landesweiten Neumitglieder-Wettbewerb abholen. Der 2. Platz wurde in der Kategorie „Beste Ortsgruppe absolut“ gewonnen. Auch in der Kategorie „Bester Einzelwerber“ war Meggenhofen erfolgreich: In dieser Wertung erzielte ÖAAB-Obmann Heinz Stöger den 2. Platz. Der ÖAAB Meggenhofen freut sich sehr, insgesamt 13 neue Mitglieder in seinen Reihen begrüßen zu dürfen. Die Preise wurden ihm Rahmen der Funktionärsklausur des ÖAAB Oberösterreich in Ansfelden übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen