Fleißie Obstklauber
Asylwerber sammelten 23.000 Kilo Birnen in Weibern

In Weibern sammelten die Asylwerber 23.000 Kilo Birnen.
  • In Weibern sammelten die Asylwerber 23.000 Kilo Birnen.
  • Foto: H. Müller
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

WEIBERN. Sieben Asylwerber aus dem Camp in Weibern konnten diesen Herbst eine reiche Mostobsternte einfahren.

An sechs Tagen sammelten sie 23.000 Kilogramm Mostbirnen von verschiedenen Baumbesitzern und verkauften diese im Lagerhaus. Die Gemeinde spricht einen großen Dank aus an die Baumbesitzern, die dieser Aktion zugestimmt haben und den Landwirten, die Traktor und Anhänger für den Transport zur Verfügung gestellt haben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen