Musik in Bewegung: Ausgezeichnete Leistung der MMK Gallspach

Obfrau Mag. Romana Hochfellner-Forster (li) und Kapellmeisterin Johanna Heltschl BA (re) freuen sich gemeinsam mit Stabführer Alois Preletzer über das ausgezeichnete Ergebnis des Bewerbes "Musik in Bewegung" im Rahmen des Bezirksmusikfestes 2017.
4Bilder
  • Obfrau Mag. Romana Hochfellner-Forster (li) und Kapellmeisterin Johanna Heltschl BA (re) freuen sich gemeinsam mit Stabführer Alois Preletzer über das ausgezeichnete Ergebnis des Bewerbes "Musik in Bewegung" im Rahmen des Bezirksmusikfestes 2017.
  • hochgeladen von Verena S. Leeb

Am frühen Sonntagmorgen begaben sich die Musikerinnen und Musiker der Marktmusikkapelle Gallspach auf den Weg nach Pötting. Dort fand am vergangenen Wochenende (30.6. - 2.7. 2017) das Bezirksmusikfest des Bezirks Grieskirchen statt.
Im Rahmen dieses Blasmusikfestes wurden auch die Marschmusik-Bewertungen abgehalten. Die MMK Gallspach stellte sich – unter der Führung von Stabführer Alois Preletzer - der Herausforderung der Marschwertung 2017 in der Leistungsstufe D und erreichte mit 91,82 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg.
Dieses Ergebnis wurde in Anschluss an das Wertungsspiel und den feierlichen Festakt, welcher witterungsbedingt leider im Festzelt abgehalten werden musste, noch gebührend gefeiert.

#wummbumm | Pötting, am Sonntag 2. Juli 2017

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen