Radfahrer wird von Pkw erfasst

Radfahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und stürzte dann auf die Fahrbahn.
  • Radfahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und stürzte dann auf die Fahrbahn.
  • Foto: Picture Factory/Fotolia
  • hochgeladen von Martina Weymayer

GASPOLTSHOFEN. Wie die Polizei meldet, fuhr ein 45-Jähriger am 15. Juni 2017, kurz vor 9 Uhr früh, mit seinem Pkw im Ortsgebiet Gaspoltshofen auf der sog. Hafnerstraße in Richtung Gallspacher Straße (B135). Er wollte nach links einbiegen. Dabei übersah er offenbar einen von links auf der bevorrangten B135 kommenden Radfahrer aus Pennewang, der ortsauswärts fuhr. Die beiden kollidierten, wobei der Radfahrer auf die Motorhaube geschleudert wurde und auf die Fahrbahn stürzte. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins Klinikum Wels/Grieskirchen eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen