Sprachwoche der NMS Pichl in England

"Practice makes perfect" - das wissen auch die Schüler der NMS Pichl
  • "Practice makes perfect" - das wissen auch die Schüler der NMS Pichl
  • Foto: D. Draxler
  • hochgeladen von Florian Uibner

PICHL/ GRIESKIRCHEN (fui). Die Englisch-Sprachwoche der vierten Klassen der NMS Pichl fand heuer in Hastings in Südengland statt. Die Schüler wohnten bei Familien und konnten so den Alltag kennenlernen und ihre Sprachfertigkeit verbessern. Vormittags nahmen sie am Unterricht mit Englischen Lehrern teil und vertieften ihre Sprachkenntnisse mit Spielen und Grammatikwiederholungen. An den Nachmittagen konnten die Schüler die Umgebung von Hastings erkunden. Der letzte Tag wurde am Starnd verbracht, nachdem die Hitzewelle auch England erreichte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen