Dreimal Bronze beim Karate Euro-Cup

Die Karateka vom UKC Sparkasse Grieskirchen
  • Die Karateka vom UKC Sparkasse Grieskirchen
  • Foto: Rodler
  • hochgeladen von Florian Uibner

BEZIRK (fui). Die Karateka vom UKC Sparkasse Grieskirchen waren auch heuer wieder beim internationalen Euro-Cup in Zell am See. Mehr als 1000 Teilnehmer aus 23 Nationen traten bei der Veranstaltung an. Umso erfreulicher ist das Abschneiden der Hausruckviertler, die gleich drei Bronzemedaillen nach Hause brachten.
Den gelungenen Auftakt machten Franz Mair und Manfred Jodler die im Veteranenbewerb 35+ zwei dritte Plätze erkämpften. Das dritte Edelmetall holte Erna Brunnthaller in der allgemeinen Damenklasse. Magdalena Schweizer erreichte hier immerhin noch einen fünften Rang.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen