Tischtennis-Champ Romy Reiter holt Silber

Romy Reiter von der Union Higra Sparkasse Waizenkirchen freut sich über Silber.
  • Romy Reiter von der Union Higra Sparkasse Waizenkirchen freut sich über Silber.
  • Foto: Fritz Gattringer
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

WAIZENKIRCHEN. Beim TOP 10-Turnier in Wolfsberg errang das Waizenkirchner Tischtennistalent Romy Reiter die Silbermedaille. Beim Aufeinandertreffen der zehn besten 15-jährigen Nachwuchsspielerinnen aus ganz Österreich musste sich Romy nur der Niederösterreicherin Sofia Lu Chen – der Tochter des Nationalspielers Chen Weixing – punktegleich geschlagen geben und belegte Platz 2 vor der Salzburgerin Natasa Djordjevic. Einmal mehr trägt das konsequente und ausdauernde Training im Tischtennisverein der Union Higra Sparkasse Waizenkirchen seine Früchte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen