Start ins Gemüsejahr an der LWBFS Waizenkirchen

2Bilder

WAIZENKIRCHEN. Anfang Februar begann an der landwirtschaftlichen Fachschule Waizenkirchen das Gemüsejahr mit der Pflanzung von Salat. Obwohl im Freien noch kühle Temperaturen herrschten und die Gewächshäuser erst vorbereitet werden mussten, waren die zweiten Jahrgänge eifrig beim Setzen von Frühsalat. Der praktische Unterricht nimmt mit 8 bis 10 Stunden Praxis pro Woche einen hohen Stellenwert in der Ausbildung der Jugendlichen ein. In wenigen Wochen können somit die SchülerInnen frischen Salat mit nach Hause nehmen und genießen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen