05.02.2018, 14:32 Uhr

Bezirks-Eisstockturnier der Gemeindebediensteten in Peuerbach

Bezirksobmann Josef Rabeder, Franz Fuchshuber, Alfred Märzendorfer, Gabi Wiesinger, Günther Wiesinger, Pauline Iglseder (v. l.). (Foto: Younion)
BEZIRK. Die Younion – die Daseinsgewerkschaft der Gemeindebediensteten im Bezirk Grieskirchen – lud ihre Mitglieder wieder zum traditionellen Eisstockturnier in die Stockhalle Peuerbach ein. Bezirksobmann Josef Rabeder, Bezirkssportreferent Alfred Märzendorfer und Alois Scheuringer organisierten erneut ein Turnier, das dem Spaß und nicht dem sportlichen Ehrgeiz den Vortritt ließ. Die Gemeinschaftspflege kam nach dem Stockturnier auch beim gemütlichen Abschluss zum Ausdruck.
Das versierteste Händchen am Eisstock hatte das Team um Gabi Wiesinger, Günther Wiesinger, Franz Fuchhuber und Alfred Märzendorfer: Sie sind die Bezirkssieger. Der zweite Platz ging an Renate Augdopler, Alois Scheuringer, Josef Rabeder und Ferdinand Starl. Den dritten Platz sicherten sich Rosi Haider, Anni Kaltseis, Wolfgang Eiblhuber und Robert Gadinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.