31.10.2017, 12:32 Uhr

Puppentheater im Mülikoasahof Haag

Wann? 10.11.2017 bis 12.11.2017

Wo? Mülikoasahof, Turnergasse 3, 4680 Haag am Hausruck AT
Bei den Figurentheatertagen geht es rund. (Foto: Ruth Hummer)
Haag am Hausruck: Mülikoasahof | Das Figurentheater erlebt gerade in den letzten Jahren wieder einen bemerkenswerten Aufschwung. Darum lädt der Mülikoasahof in Haag am Hausruck von 10. bis 12. November zu den 3. Figurentheatertagen ein. Neben traditionellen Kindermärchen nach den Gebrüdern Grimm, Rudyard Kipling und Otfried Preussler gibt es mit dem Stück „Rumps, plumps, weg von hier“ auch die Premiere einer Eigenproduktion des Theaters Sombra.

Und nach dem großartigen Erfolg des letzten Jahres wird auch diesmal wieder ein „Potpourri“ von Miniaturen zur Aufführung gelangen. Dabei geht es querbeet durch die breitgefächerten Möglichkeiten des Figurentheaters. Eine Handvoll Puppenspieler lässt nichts anbrennen und serviert Kurzgeschichten, gespielte Witze und Clownerie. Ein Abend voller kleiner Köstlichkeiten, pointiert moderiert von Ruth Humer.


Spieltermine im Mülikoasahof:

Freitag, 10. November: 15 Uhr: „Wie das Rhinozeros seine runzlige Haut bekam“ / Stück nach Rudyard Kipling / Figurentheater „Isipisi“ / ab 4 Jahren /30 min.

17 Uhr:
„Die kleine Hexe“ / nach einem Kinderbuch von Otfried Preussler / Berchtesgadener Puppenbühne / ab 3 Jahren / 45 min.

20 Uhr: „Potpourri“ / Figurentheater und Clownerie / Ein Abend kleiner, schräger Köstlichkeiten / Moderation: Ruth Humer / ab 6 Jahren / 60 min.

Samstag, 11. November: 14 Uhr: „Schneeweißchen und Rosenrot“ / Theater „sowieso“ / ab 4 Jahren / 40 min.

16 Uhr:
„Kasperl im Hexenwald“ / Gmundner Figurentheater / ab 5 Jahren / 40 min.

Sonntag, 12. November: 10.30 Uhr
: „Froschkönig“ / Ruth Humer (theater mOment) / ab 4 Jahren / 40 min.

14 Uhr: „Rumps, plumps, weg von hier“ / Theater Sombra / ab 3 Jahren / 30 min.

16 Uhr: „Die Bienenkönigin“ / Sabine Falk / ab 4 Jahren / 45 min.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.