09.11.2016, 09:25 Uhr

Taufkirchner Roas: Abstecher nach Peuerbach

40 Wanderer machten sich bereit für die heurige Roas. (Foto: Petra Kaltenböck/Gemeinde Taufkirchen)
TAUFKIRCHEN. Peuerbach war das Ziel der heurigen Wanderung des Arbeitskreises der Gesunden Gemeinde statt. Unter dem Motto ‚Taufkirchen roast aus‘ beteiligten sich 40 Wanderer, für die es auf dem Astro- und Naturwanderweg ging. Obfrau Regina Reiter stammt aus der Gemeinde Bruck/Waasen und hat daher die beliebte Route ausgewählt.
Auf dem Programm standen die neu renovierte Peuerbacher Kirche, die Lindner Kapelle und Gedenkstätten, die an die Schlacht auf der Ledererwiese erinnern.
Beim Astroweg bestand die Möglichkeit sich über das Sonnensystem und über die Sternbilder der Astrologie zu informieren.

Die Route führte bei strahlend schönem Herbstwetter entlang des Ledererbaches wieder ins Ortszentrum zurück. Die Roas fand ihren gemütlichen Ausklang im Gasthof Peham „Urtlhof“.

Alle Fotos: Petra Kaltenböck/Gemeinde Taufkirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.