16.01.2018, 12:09 Uhr

Bezirksklettermeisterschaft in Waizenkirchen

Waizenkirchen: Volksschule | Am 14. Jänner veranstaltete der AV Waizenkirchen den 4. OÖ. Juniorcupbewerb und die Bezirksmeisterschaft des Bezirkes Grieskirchen im Sportklettern.
Nachdem der Bewerb ursprünglich im November terminisiert war, fand gleichzeitig das Juniorcupfinale des Jahres 2017 statt, bei dem Sarah Schwendner aus St. Thomas, vom Alpenverein Waizenkirchen die Gesamtwertung in der Klasse Schüler weiblich – U14 für sich entscheiden konnte. Sie konnte sich bei diesem Bewerb nicht nur die Gesamtwertung des Bewerbsjahres 2017, sondern auch die Tageswertung beim Juniorcup und den Bezirkssieg in ihrer Klasse sichern. Die weiteren Bezirkssieger sind Katharina Groß (AV Waizenkirchen, U10 w) Leo Hinterberger (NF Grieskirchen, U10 m), Sophie Zernov (NF Grieskirchen, U12 w), Simon Griesser (NF Grieskirchen, U12 m), Samuel Griesser (NF Grieskirchen, U14 m), Anna Falkner (AV Waizenkirchen, U16 w) und Mario Haslehner (AV Peuerbach, Herren).

Die Jugendklasse der Burschen wurde mit der Allgemeinen Klasse der Herren zusammengelegt, wo sich Runde für Runde Philipp Schwendner vom AV Waizenkirchen und Mario Haslehner vom Alpenverein Peuerbach ein spannendes Duell lieferten.

Nach den Siegerehrungen wurde eine Sachpreisverlosung durchgeführt, wo auch schlechter platzierte Athleten die Chance hatten, tolle Sachpreise zu gewinnen.

Der AV Waizenkirchen bedankt sich bei zahlreichen Firmen aus der Region, mit denen es erst möglich war, dass jeder Teilnehmer einen Sachpreis gewinnen konnte. Der Bewerb war sehr gut organisiert und wurde von vielen Eltern bzw. Betreuern als der beste Wettbewerb in Oberösterreich gelobt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.