09.03.2017, 15:40 Uhr

Faschingsdientag in Wallern an der Trattnach

Vormittags besuchte Bgm. Franz Kieslinger den Wallerner Kindergarten, wo die kleinsten von Wallern mit viel Freude, Spiel und Spaß den Fasching feierten. Die Volksschüler besuchten das Marktgemeindeamt und unterhielten mit lustigen Faschingslieder unter der Leitung von Direktor Franz Weismann.
Am Nachmittag trafen sich rund 150 maskierte Kinder in tollen Kostümen mit Eltern und Großeltern im Veranstaltungszentrum akZent und ließen den Fasching mit einer Party ausklingen. Diesen Kinderfasching organisierte Vbgm. Ursula Aigner für unsere Kindergarten- und Volksschulkinder. Unterstützt durch Simone Kirchmeier und Krabbelstuben Helferin Karo Sendas wurde bei Musik, Tanz und Spiel ein unterhaltsamer Nachmittag geboten. Als süße Überraschung gab es jeweils Faschingskrapfen von der Marktgemeinde Wallern zur Verfügung gestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.