06.10.2014, 15:34 Uhr

Gesehen werden im Straßenverkehr

Bgm. Franz Kieslinger, VS Dir. Josef Wimmer, VS Lehrer Franz Weismann, VS Lehrerin Andrea Wiesbauer mit den Schülerinnen und Schüler der beiden 1. Klassen.
Gerade jetzt im Herbst und dem nahenden Winter, wenn Nebel und Dunkelheit vorherrschen, ist es für die Schulkinder wichtig, dass sie im Straßenverkehr von den übrigen Verkehrsteilnehmern gut wahrgenommen werden. Bgm. Franz Kieslinger besuchte deshalb die Volksschule um an die Erstklässler Kinderwarnwesten auszuteilen. Diese Aktion wird vom OÖ Zivilschutzverband gemeinsam mit dem Land OÖ im Rahmen der Polizeiaktion "Sicherer Schulweg" unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.