04.12.2017, 12:26 Uhr

Perchtenlauf mit dem Trattnachtal Inferno

Waizenkirchen: Schloss Weidenholz | Am Freitag, 1. Dezember waren die Perchten des Vereines Trattnachtal Inferno in Waizenkirchen zu Gast.
Viel Mühe gaben sich die Veranstalter: das „5 Sterne Wursthaus" von Michaela Riegl und der SV Sportverein Waizenkirchen. Die vielen Besucher waren begeistert von den historischen Perchten des „Trattnachtal Infernos“ mit der schön gekeideten Julia als „Engl".
Zum Abschluss gab es noch ein sehenswertes Feuerwerk über dem Sportplatz. Michaela Riegl sorgte mit ihren Helfern für Speisen und Getränke.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.