31.03.2017, 08:27 Uhr

Silbernes Ehrenzeichen für Dietmar Loy

Josef Pühringer überreichte Dietmar Loy das Silberne Ehrenzeichen. (Foto: Land OÖ/Stinglmayr)
WAIZENKIRCHEN. Landeshauptmann Josef Pühringer überreichte dem gebürtigen Waizenkirchner Dietmar Loy das Silberne Ehrenzeichen.
Gemeinsam mit Josef Wojak und Hans-Jörg Schweinzer gründete Loy 1999 die Firma „Loytec electronics“ Strass im Attergau und Wien, wo er für den technischen Part die Leitung innehat. Das Unternehmen gehört zu den führenden europäischen Anbietern von intelligenten Netzwerkinfrastrukturprodukten und Automationslösungen für die Gebäudeautomation. Produziert wird ausschließlich in Österreich – alle Produkte sind „Made in Austria“. Die Produkte werden in die ganze Welt exportiert, 95 Prozent Exportanteil.
Loy gilt als begnadeter Tüftler und Bastler, kurzum eine typische oberösterreichische Erfinderseele, was sich auch durch die Verleihung zahlreicher Preise zeigte. Seinen Forschergeist entwickelte er bereits als Uniassistent an der TU Wien, was sich letztendlich in der Entwicklung und Patentierung zahlreicher Gebäudeautomations-elemente dokumentierte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.