24.06.2016, 07:51 Uhr

15-jähriger Mofalenker prallt frontal gegen Lkw

(Foto: Rotes Kreuz)
WALLERN. Ein 15-Jähriger aus Wallern fuhr am Donnerstagnachmittag, 23. Juni, mit seinem Motorfahrrad auf der Gebersdorfer Gemeindestraße nach Bad Schallerbach. Im Ortschaftsbereich von Margarethen, Gemeinde Schlüßlberg, geriet er in einer unübersichtlichen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw. Der Lkw wurde von einem jungen Mann aus Peuerbach gelenkt. Durch den Anprall kam der Jugendliche zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde mit der Rettung in das Klinikum Grieskirchen gebracht, wie die Polizei mitteilte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.