03.04.2017, 21:52 Uhr

23 vergoldete Jungfeuerwehrmitglieder

Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer überreicht die goldenden Leistungsabzeichen an die Jungfeuerwehrmitglieder.

Am Samstag, 1. April 2017 fand der 4. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in GOLD (FJLA-Gold) in St. Thomas statt

.

Das goldene Leistungsabzeichen stellt die höchste Stufe in der Ausbildung der Feuerwehrjugend dar. Neben den anspruchsvollen Teilnahmekriterien werden die Bewerber in Theorie und Praxis ordentlich gefordert.

Insgesamt traten am Samstagnachmittag 23 Teilnehmer (incl. einem Mädchen) aus 12 Feuerwehren des Bezirkes zur Prüfung an.

Sieben Stationen mussten dabei absolviert werden: Station "Brandeinsatz" (Aufbau einer Löschleitung; Aufbau einer Saugleitung; Knotenkunde), Stationen "Technische Übung" (Absichern einer Unfallstelle; Zuordnung von Gerätschaften), "Erste Hilfe"-Station (Erstmaßnahmen; stabile Seitenlagerung; Durckverband), Station "Planspiel" und Station "Theorie" (40 Fragen).

Alle 23 Prüflinge haben mit Bravour bestanden. Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer und die drei Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Johann Kronsteiner, Franz Oberndorfer und Helmut Neuweg gratulierten herzlichst.

Das Bewerterteam, unter der Führung von HAW Raimund Stöger, beobachtete die Tätigkeit der jungen Feuerwehrkameraden genau und bewertete den Feuerwehrnachwuchs fair und korrekt.

Folgende Jungfeuerwehrmitglieder haben das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FJLA) in Gold bestanden (alphabetisch nach Feuerwehrnamen gereiht):

Alfred Arminger FF Affnang
Lorenz Berger FF Gaspoltshofen
Lukas Malzer FF Gaspoltshofen
Jakob Haginger FF Geboltskirchen
Lukas Auinger FF Grieskirchen
Andreas Ganglmayr FF Grieskirchen
Stefan Penzinger FF Grieskirchen
Pawel Pocztar FF Grieskirchen
Jonas Samhaber FF Grieskirchen
Mathias Samhaber FF Grieskirchen
Raphael Milli FF Haag am Hausruck
Florian Kolb FF Kematen a. Innbach
Marcel Nußbaumer FF Kematen a. Innbach
Stefan Lehner FF Michaelnbach
Simon Zauner FF Michaelnbach
Michael Edlbauer FF Schlüßlberg
Stefan Donabauer FF St. Agatha
Jonas Stockinger FF St. Agatha
Alexandra Kronsteiner FF Steinerkirchen
Rene Sommergruber FF Untertressleinsbach
Hannes Steinböck FF Untertressleinsbach
Tim Klein FF Wallern
Florian Weiermann FF Wallern

Ein Dank gilt der FF St. Thomas unter Kommandant Raimund Floimayr, der wiederum für die tolle Infrastruktur sorgte.

Abschließend sei allen Jugendbetreuern und Jugendhelfern die Tag für Tag hervorragende Jugendarbeit bei unseren Feuerwehren leisten, herzlichst gedankt.

Weitere Bilder finden Sie auf der Homepage des Bezirks-Feuerwehrkommandos Grieskirchen www.bfk-grieskirchen.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.